Termine

Termine
05.11.
08:00
Hydrantenbegehung
Bretschi/Zocher
Ort:

Gerätehaus

Thema:

Hydrantenbegehung

 
08.11.
19:00
Aussschusssitzung  
11.11.
17:00
Martinszug  
13.11.
18:30
Maschinistentreffen

Es gibt Arbeiten an den Fahrzeugen, Geräten, Atemschutzmasken und dem Funkraum.

Jede helfende Hand ist gerne gesehen!

 
15.11.
18:30
Feuerwehrsanitäter
Ort:

Gerätehaus

Thema:

Übung

 
19.11.
11:30
Volkstrauertag
Treffpunkt:

11:00 Uhr Aussegnungshalle

Kleiderordnung:

Ausgangsuniform, weißes Hemd

 
22.11.
18:30
AT-Belastungsübung  

23.Juli 2018

News

Besucher

Besucherstatistik

Besucher gesamt: 236.799
Besucher heute: 30
Besucher gestern: 79
Max. Besucher pro Tag: 923
Seitenaufrufe gesamt: 595.042
Aufrufe dieser Seite: 432

Bericht des Jugendwartes

für das Jahr 2003

Auch dieses Jahr begann wieder mit der Christbaumaktion. Mit der Hilfe zahlreicher aktiver Kameraden fuhren wir durch Wilhelmsfelds Straßen und sammelten gegen eine kleine Spende die ausgedienten Weihnachtsbäume ein.

Diese wurden am Samstag vor Fastnacht zum Fastnachtsfeuer aufgesetzt, wobei wir wieder mit den Kameraden der Aktiven Wehr sowie der Altersmannschaft Hand in Hand arbeiteten.

Beim traditionellen Fastnachtsfeuer am 4.03.03 begleiteten wir das Feuerrad mit Fackeln und auch beim Sommertagszug am 30.03.03 waren wir natürlich dabei. Der diesjährige Maiausmarsch am 9.05.03 wurde leider durch regen gestört und mußte so im Gerätehaus ausklingen.

Im Juni begleiteten wir die Aktiven zu den Festzügen nach Altneudorf, Heddesheim und Schriesheim. Außerdem nahmen wir in diesem Jahr an einem Volleyballtunier in Wiesenbach und einer Ortrallye in Gaiberg anlässlich deren Jubiläen teil. Beim Volleyball belegten wir den 5. Platz, wogegen wir in Gaiberg leider nur den 12. Platz ergattern konnten. Am 16.06.03 machten wir einen Spieleabend. Bei Fußball und Streetball hatten wir viel Spaß und auch die Knochen blieben heil. Die hauptübung der Aktiven auf dem Anwesen Helfrich verfolgten wir mit großem Interesse.

Nach der Sommerpause machten wir am 13.09.03 einen Ausflug in den Europa-Park nach Rust.

Natürlich unterstützten wir unsere Aktiven Kameraden auch in diesem Jahr wieder bei der Hydrantenbegehung und natürlich zeigte sich auch in diesem Jahr das Wetter nicht von seiner besten Seite. Den alljährlichen Martinszug am 11.11.03 begleiteten wir mit Fackeln und unsere diesjährige Weihnachtsfeier am 5.12.03 ging ins Erlebnisbad Miramar nach Weinheim. Außerdem führten wir auch in diesem Jahr wieder zahlreiche theoretische und praktische Übungen durch.

Eine der praktischen Übungen wurde zu einer wahren Rettungsaktion, die 2 Rehkitzen das Leben rettete.

Auch in diesem Jahr ist es mir wichtig mich im Namen der Jugendfeuerwehr bei allen zu bedanken, die uns auch in diesem Jahr wieder mit großem Einsatz unterstützt haben.

Markus Backfisch
geändert am 28. 08. 2012