Termine

Termine
03.06.
08:00
Übung
Gruppenführer
Ort:

Gerätehaus

Thema:

Übung

 
04.06.
18:30
Maschinistentreffen

Es gibt Arbeiten an den Fahrzeugen, Geräten, Atemschutzmasken und dem Funkraum.

Jede helfende Hand ist gerne gesehen!

 
15.06.
19:00
Übung
Gruppenführer
Ort:

Gerätehaus

Thema:

Übung

 
17.06.
10:00
150 Jahre Schönau
Sternfahrt
Treffpunkt:

9:30 Uhr Gerätehaus

Kleiderordnung:

Feuerwehr-Sweatshirt & Kappe

 
23.06.
15:00
6. Wilhelmsfelder "Stairrun"
Ort:

Teltschikturm

Thema:

Treppenlauf für Atemschützler mit gültiger G26 Untersuchung mit voller Ausrüstung (Feuerwehruniform und Atemschutz)

 
24.06.
10:30
Jedermann Treppenlauf
Ort:

Teltschikturm

Thema:

Jedermann Treppelauf
Meldung vor Ort möglich

 
28.06.
18:00
AT Belastungsübung
4 Personen
Ort:

Gerätehaus

Thema:

Beginn in HD 19:45

 
29.06.
19:00
Übung
Gruppenführer
Ort:

Gerätehaus

Thema:

Übung

 
09.07.
18:30
Maschinistentreffen

Es gibt Arbeiten an den Fahrzeugen, Geräten, Atemschutzmasken und dem Funkraum.

Jede helfende Hand ist gerne gesehen!

 

23.Juli 2018

News

Karl-Ullmer-Preis der Gemeinde Wilhelmsfeld

Anlässlich der Gedenkfeier zum 151.Geburtstags des philippinischen Nationalhelden Dr.José Rizal verlieh die Gemeinde Wilhelmsfeld auch in diesem Jahr den Ullmer-Preis an einen Verein unserer Gemeinde.
Erstmals durfte sich die Jugendfeuerwehr Wilhelmsfeld über den Erhalt dieses Preises freuen.

So verlieh Herr Bürgermeister Zellner der Jugendwartin Dina Lindner, stellvertretend für die gesamte Jugendabteilung, am 19.Juni 2012 beim Denkmal im José-Rizal-Park diesen Preis in Form einer Urkunde und einem Geldbetrag (der bereits direkt auf das Konto der Jugendfeuerwehr überwiesen wurde).

Der Karl-Ullmer-Preis steht für ein friedliches und gewaltfreies Zusammenleben von Menschen unterschiedlichen Glaubens in der Welt. Die Jugendfeuerwehr erhielt diese Auszeichnung zum 20.Jubiläum für vorbildlichen ehrenamtlichen Einsatz, der der Allgemeinheit dient.

Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und bedanken uns herzlich bei Herrn Pfarrer Kreitzscheck und Herrn Bürgermeister Zellner.

Dina Lindner
Jugendwartin
geändert am 28. 08. 2012