Termine

Termine
05.05.
19:00
Maschinistentreffen

Arbeiten an Fahrzeugen

 
06.05.
19:00
Maiausmarsch
Treffpunkt:

Gerätehaus

 
20.05.
19:00
Übung
Gruppenführer
Ort:

Gerätehaus

Thema:

Übung

 
25.05.
19:00
Gerätewartung

Arbeiten an Technik

 
02.06.
19:00
Maschinistentreffen

Arbeiten an Fahrzeugen

 
03.06.
19:00
Übung
Gruppenführer
Ort:

Gerätehaus

Thema:

Übung

 

stairrun

News

Hauptversammlung

am 3.1.09 im Gasthaus Krone

Hauptversammlung 2009 Reiner Hertel begrüßte den stellvertretenden Bürgermeisters Michael Jakob, die Kameraden der Altersabteilung und die aktiven Kameradinnen und Kameraden.
Die Sprecher des Förderkreises Peter Dewit und Kurt Oberhofer sowie der Sprecher der Altersmannschaft Helmut Flicker sen. konnten leider wegen Krankheit nicht teilnehmen. Reiner Hertel überbrachte die besten Grüße und Wünsche von Helmut Flicker sen.
Nach den besten Wünschen für das Jahr 2009 wurde der in 2008 verstorbenen Kameradinnen und Kameraden, insbesondere des Kameraden Erwin Ölschläger gedacht.

Es folgten die Berichte des Schriftführers Frank Zocher, des Jugendbetreuers Markus Backfisch, der Altersmannschaft, Reiner Hertel in Vertretung von Helmut Flicker sen. und des Rechners Walter Reibold.
Nach dem Bericht der Jugend dankte Markus Backfisch als scheidender Jugendwart für 12 Jahre gute Zusammenarbeit mit den Aktiven der Wehr.

Im Anschluss bestätigte Revisor Dieter Helfrich auch im Namen Revisors Achim Roth eine einwandfreie Kassenführung, so dass eine einstimmige Entlastung des Rechners sowie des gesamten Ausschusses erfolgen konnte.

Hauptversammlung 2009 Der stellvertretende Bürgermeister Michael Jakob wünschte allen Kameradinnen und Kameraden ein gesundes neues Jahr und dankte für die freiwillig geleistete Arbeit im Jahr 2008. Nachdem er in den vergangenen Tagen bei der Vorführung verschiedener Fahrzeuge HLF 10/6 anwesend war, wünschte er der Feuerwehr Wilhelmsfeld einen weitern reibungslosen Ablauf bei der Beschaffung des neuen Fahrzeuges.

Kommandant Reiner Hertel dankte im Gegenzug dem Gemeinderat und der Verwaltung für die gute Zusammenarbeit.
Er ging kurz auf den Arbeitsstand bei der Ausschreibung des neuen HLF 10/6 ein. Durch eigenständige Erstellung der Ausschreibung werden der Gemeinde Kosten von ca. 6000-8000 € erspart, die bei Bearbeitung externen Firmen anfallen würden.
Die Ausschreibung des HLF wird dem Gemeinderat zur nächsten Sitzung vorgestellt und nach Bestätigung durch den Gemeinderat erfolgt eine internationale Ausschreibung über das Internet.
Wenn alles nach Plan weiterläuft, sollte das neue Fahrzeug HLF 10/6 zum Gemeindejubiläum 2010 übergeben werden können.
Mit dem neuen Fahrzeug und dem neu entstehenden Gebäudekomplexes zum betreuten Wohnen im Panoramaweg kommen auf die Feuerwehr neue Aufgaben und Herausforderungen zu.

Hauptversammlung 2009 Reiner Hertel überreichte 7 Kameraden - Dominik Handl, Reiner Hertel, Gerhard Jüngling, Michael Reinhard, Thomas Reinhard, Peter Weidenhüller und Frank Zocher einen Gutschein des Restaurants Talblick für 100% Übungsbesuch und Teilnahme an weiteren Aktivitäten.

Es folgte die Wahl des Kommandanten und seiner zwei Stellvertreter.
Der Wahlausschuss setzte sich aus Reiner Hertel und Michael Jakob zusammen.

Zur Wahl des Kommandanten waren 34 Wahlberechtigte anwesend.
Es wurden folgende Kameraden für das Amt des Kommandanten vorgeschlagen:

  • Markus Backfisch
  • Wolfgang Bretschi
  • Gerhard Laier

Da Wolfgang Bretschi und Gerhard Laier sich nicht zur Wahl stellten kam es zum Wahlgang mit nur einem Kandidaten. In diesem Wahlgang erhielt Markus Backfisch 26 Stimmen. Markus Backfisch nahm die Wahl zum Kommandanten an.

Hauptversammlung 2009 Zur Wahl der zwei stellvertretenden Kommandanten waren 35 Wahlberechtige anwesend.
Es wurden folgende Kameraden für das Amt des stellvertretenden Kommandanten vorgeschlagen:

  • Dominik Handl
  • Peter Weidenhüller
  • Wolfgang Bretschi
  • Gerhard Laier
  • Werner Kissel
  • Michael Reinhard
  • Wolfgang Hör
  • Erich Oelschläger
  • Reiner Hertel

Dominik Handl und Peter Weidenhüller stellten sich der Wahl zur Verfügung.
Dominik Handl erhielt 31 Stimmen, Peter Weidenhüller 30 Stimmen der Wahlberechtigten. Dominik Handl und Peter Weidenhüller nahmen die Wahl zum stellvertretenden Kommandanten an.

Hauptversammlung 2009 Mit abgeschlossener Wahl übergab Reiner Hertel die weitere Leitung an Markus Backfisch. Dieser dankte für das Vertrauen und bat alle Kameraden ihm bei der Einführung in sein neues Amt zu unterstützen.

Unter dem Tagesordnungspunkt "verschiedenes" wurde die Christbaumsammelaktion angesprochen. Wolfgang Bretschi wird das Feuerrad dieses Jahr nicht zum Laiersberg bringen können, da er das Brauchtum in anderen Ortschaften verfolgen möchte, um für unsere Veranstaltung neue Ideen zu sammeln.
Hauptversammlung 2009 Dann ergriff Horst Oelschläger das Wort um 20 Jahre Kommandantur Reiner Hertel Revue passieren zu lassen. Er wurde erstmals am 7.1.1989 zum Kommandant gewählt. In seiner Amtszeit wurden die Jugendfeuerwehr 1992 und der Förderkreis 1993 gegründet. Unter ihm wurden Wirtschaftlichkeitsrechnungen der Veranstaltungen eingeführt oder Veranstaltung wie das Fastnachtsfeuer & Feuerrad zu dem wie wir es heute kennen.
Auch der stellv. Bürgermeister Michael Jakob dankt Reiner Hertel und wünscht Markus Backfisch alles Gute für sein neues Amt.
Da mit Dominik Handl und Peter Weidenhüller zwei Ausschussmitglieder fehlen, rücken nach der letzten Ausschusswahl vom 6.1.2007 Gerhard Jüngling und Dina Lindner in den Ausschuss nach.

Mehr Bilder gibt es hier

Frank Zocher
geändert am 28. 08. 2012