Termine

Termine
12.07.
08:00
Übung (ABGESAGT)
GruppenfĂŒhrer
Ort:

GerÀtehaus

Thema:

Technische Hilfe Teil 1
VU sichern und Zugang schaffen

 
24.07.
19:00
Übung (ABGESAGT)
GruppenfĂŒhrer
Ort:

GerÀtehaus

Thema:

Technische Hilfe Teil 2
Verkehrsunfall Retten von verletzten Personenn

 
04.09.
19:00
Übung
GruppenfĂŒhrer
Ort:

GerÀtehaus

Thema:

Retten/Selbstretten und Absturzsicherung

 
17.09.
18:30
Maschinistentreffen

Wartung
Bedienung GerÀte auf dem Fahrzeug

 
20.09.
08:00
Übung
GruppenfĂŒhrer
Ort:

GerÀtehaus

Thema:

Löschangriff

 

stairrun

News

Hauptübung 2011

am 22.Juli 2011

Brand in der Kindergrippe des Wilhelmsfelder Postillion und PKW Unfall

Hauptübung 2011 Die diesjährige Hauptübung wurde am 22.07.2011 in der Kindergrippe des Wilhelmsfelder Postillion e.V. im Angelhofweg durchgeführt.

Folgendes Übungsszenario wurde angenommen:

Während einer Mitarbeiterbesprechung am Freitagabend in der Kinderkrippe des Wilhelmsfelder Postillion e.V. im Angelhofweg brach in der Küche im Untergeschoss aus ungeklärter Ursache ein Brand aus.
Fast alle Krippenbetreuer konnten sich unverletzt ins Frei retten und den Notruf absetzten. Eine Mitarbeiterin, die sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs in der Küche aufhielt, wird jedoch vermisst.

Kurz vor dem Eintreffen der Wehr nähert sich ein PKW aus Richtung Höhenweg mit hoher Geschwindigkeit der Krippe.
Durch die starke Rauchentwicklung aus dem gekippten Küchenfenster abgelenkt, achtet der Fahrer nicht auf den Straßenverlauf und prallt in der Linkskurve gegen einen am Straßenrand liegenden Holzhaufen.
Der Fahrer ist in seinem Fahrzeug eingeklemmt.

Die erste Gruppe geht nach dem Eintreffen mit dem HLF 10/6 am Einsatzort sofort zur Menschrettung und Brandbekämpfung in die Kinderkrippe vor. Die zweite Gruppe mit dem LF 8/8 nimmt sich währenddessen den verunfallten PKW vor und befreit die verletzte Person. Hierzu wurde mit dem Spreizer die Tür des Fahrzeuges geöffnet.

Die dritte Gruppe mit dem ELW führt die Straßenabsperrung, Einsatzdokumentation und Kommunikation durch.

Hauptübung 2011 Im Anschluss an eine gelungene Übung rückten wir zur Nachbesprechung und dem gemütliche Teil ins Gerätehaus ein. Kommandant Markus Backfisch begrüßte die Anwesenden, den stellvertretenden Bürgermeister Michael Jakob, den stellvertretenden Kreisbrandmeister Udo Denz, Abordnungen der Wehren aus Schriesheim, Altenbach und Ziegelhausen, den stellvertretenden Vorsitzenden des Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Wilhelmsfeld Thomas Reinhard sowie die Jugend, Aktiven und Altersmannschaft der Wehr.

Danach übergab er das Wort an Michael Jakob und Udo Denz, die beide für die geleistete Arbeit der Wehr dankten und einen guten Verlauf der Hauptübung bescheinigten.

Nach der Anwesenheitskontrolle der Aktiven und einigen weiteren Informationen ging man zum gemütlichen Teil über.

Wir möchten uns nochmal ganz herzlich beim Vorsitzenden Stefan Lenz, sowie dem Krippenteam um die Leiterin Britt Boyde des Wilhelmsfelder Postillion e.V. für die freundliche Unterstützung bedanken.

Hauptübung 2011 Mehr Bilder gibt es hier

Markus Backfisch / Frank Zocher
geändert am 28. 08. 2012