Termine

Termine
07.10.
18:00
Maschinistentreffen

1 h Wartung
Fahrtraining

 
17.10.
08:00
Übung
Ort:

Gerätehaus

Thema:

TH Teil 1 - VU sichern und Zugang schaffen

 
29.10.
19:00
Übung
Ort:

Gerätehaus

Thema:

TH TH Teil 2 - VU Retten von verletzten Personen

 
05.11.
19:00
Übung
Ort:

Gerätehaus

Thema:

Retten, Selbstretten und Absturzsicherung

 
14.11.
11:30
Volkstrauertag
Treffpunkt:

11:00 Uhr Aussegnungshalle

Kleiderordnung:

Ausgangsuniform, weiߟes Hemd

 

stairrun

News

Hauptversammlung

am 15.Januar 2021

Online Treffen

Aufgrund der Corona Pandemie könnte die Hauptversammlung 2021 nicht wie gewohnt stattfinden. Ein reales körperliches Treffen war aufgrund der Infektionsgefahr nicht möglich.

So fand das erste Mal in der Feuerwehr-Geschichte die Hauptversammlung in Form eines Onlinetreffens statt. Kurz vor 19:00 Uhr hatten sich die Kamerad*innen eingewählt und so konnte das Treffen mit der Begrüßung des Kommandanten Denis Bertich starten. Er begrüßte Bürgermeister Herr Oeldorf, Bürgermeister a.D. Herr Zellner, Aktive und Altersmannschaft.

Kommandant Bertich fasste kurz das zurückliegende Jahr zusammen, dass Alle vor große Herausforderungen gestellt hatte. So fand kaum noch ein geregelter Übungsbetrieb statt und fast das gesamte öffentliche Leben kam zum Erliegen, da keinerlei Veranstaltungen durchgeführt wurden.

Es folgte eine Gedenkminute der im Jahr 2020 verstorbenen Kameraden, insbesondere Helmut Flicker jun., der leider viel zu früh von uns gegangen war.

Es folgte in Stichpunkten die Zusammenfassung des Jahresberichtes 2020 durch Schriftführer Frank Zocher.
Im Anschluss ging Kommandant Denis Bertich kurz auf die Ersatzbeschaffung des neuen MLF mit innovativer Technik ein.
Es folgten die Berichte der Altersmannschaft durch Horst Oelschläger und der Jugend durch Lennard Falkenhain.
Auch wenn die Jugend in 2020 sich kaum treffen konnte, blieben die Anzahl mit 13 Kindern und 13 Jugendlichen stabil.
Denis Bertich dankte Mirco Helfrich und Lennard Falkenhain für die sehr gute Jugendarbeit.

Rechner Uli Schmid präsentierte einen ausgeglichenen Haushalt, der einwandfrei geführt wurde. Dieses wurde durch die Rechnungsprüfer Michael und Thomas Reinhard bestätigt.
So konnte seitens der Kameradschaft eine einstimmige Entlastung erflogen. Auf Rückfrage des Kommandanten erfolgte keine Meldung als Gegenstimme oder Enthaltung.

Jetzt hatte Bürgermeister Christoph Oeldorf das Wort. Er dankte der Kameradschaft für die Arbeit unter erschwerten Bedingungen durch die Pandemie. Explizit hob er die Amts- und Funktionsträger hervor.
Ein besonders Anliegen war nochmals der Dank an die Kameraden für die gelungene Begleitung zu seiner Hochzeit im Februar 2020.
Mit Freunde schaut er der Lieferung des neuen Einsatzfahrzeuges MLF Anfang 2021 entgegen. Mit der Hoffnung auf mehr Normalität Mitte das Jahres 2021 ist er nicht alleine.

Kommandant Denis Bertich dankt Bürgermeister und Gemeindeverwaltung für die sehr gute Zusammenarbeit im Jahr 2020.

Unter dem Punkt Verschiedenes stellte Denis Bertich mit Bildern das neue Fahrzeug vor. Mit diesem Fahrzeug wird es möglich sein, mit wenigen Kameraden Einsätze effektiv abzuarbeiten.

Zum Abschluss wurde das neue Übungskonzept vorgestellt. Da ein Treffen in Person weiterhin nicht möglich sein wird, ist es geplant mit ersten theoretischen Übungen online zu starten. Erste Erfahrungen bei Online-Treffen sind sehr positiv verlaufen.
Damit war die erste Online Hauptversammlung beendet. Nach und nach loggten sich die Kameraden aus.

Frank Zocher (Schriftführer)
geändert am 25. 01. 2021